Mitgliedsbeitrag

 

Der niedriege Mitgliedsbeitrag in Höhe von 5,00 Euro jährlich zeigt, dass sich die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit des Fördervereins nicht aus den Beiträgen der Mitglieder rekrutieren soll, sondern vielmehr war es die Zielstellung des Vereins, das Vermögen des Vereins durch so genannte Fördermitgliedschaften zu stärken. Exklusive Fördermitglieder sind Dentalfirmen oder Dentallabore, die die durch ihre Spenden v. a. die Durchführung von Weiterbildungskursen oder wissenschaftlichen Projekten aus der Poliklinik für Kieferorthopädie unterstützten. Vorrangiges Ziel des Fördervereins ist es, für seine Mitglieder, kieferorthopädische Weiterbildungsassistenten und niedergelassene Kollegen ein attraktives Kursangebot anzubieten. Durch die dadurch entstehenden Mehreinnhamen können Forschungsprojekte in der Poliklinik für Kieferorthopädie der Universität Rostock untersttzt werden.

 

 

Mitgliedsantrag

 

Hier können Sie sich den Mitgliedsantrag und den Förderantrag zur Aufnahme in den Verein zur Erhaltung und Förderung der Poliklinik für Kieferorthopädie Rostock e.V. herunterladen.

 

Aufnahmeantrag

 

Förderantrag

Top

Verein zur Erhaltung und Förderung der Poliklinik für Kieferorthopädie Rostock e.V.